Reisebericht zur Herbsttour 2014 in das Rhein-Main-Gebiet

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Reisebericht zur Herbsttour 2014 in das Rhein-Main-Gebiet

Beitrag  KawaPeter am So 14 Sep 2014, 15:52

Vollgetankt und mit frisch gewaschenem Hals startet die Herbsttour mit der RT am Freitag, den 05.09. in Richtung Rheinebene.
Ab 08:00 Uhr von AralTanke über Lübeck, Lauenburg, Schiffshebewerk Scharnebeck, Naturpark Südheide, Celle, Flughafen Hannover, Steinhuder Meer, Bergkamm, Deister, Hameln, Extertal, Lemgo, Kalletal zum ersten Halt nach Bad Salzuflen.
Ankunft: 15:00 Uhr,  "Hotel Salzufler Hof"  , 443 km.

Sonnabend, den 06.09. Rundtour Weserbergland mit Zwischenhalt in Hameln und Bad Pyrmont.
Rückkehr: 13:00 Uhr, 140 km.
Nachmittag: Ortsbegehung

Sonntag, den 07.09. Weiterfahrt zum sog. Basisquartier in Koblenz (für vier Tage) über das Eggegebirge, Teutoburger Wald, Rothaargebirge, Wittensteiner Land, Drillenburg, Hoher Westerwald, Montabaur zum  "Hotel Rheinkrone"  oberhalb von Koblenz mit herrlichem Ausblick auf die Stadt.
Ankunft: 16:00 Uhr, 340 km.

Montag, den 08.09. Moseltour durch das Moseltal - zunächst nach Cochem. Weiter über Traben-Trarbach nach Kues-Bernkasel. Durch den Idarwald und das Hunsrück wieder zurück an die Mosel nach Beilstein. Von dort entlang der Mosel zurück nach Koblenz.
Rückkehr: 17:00 Uhr, 281 km.

Dienstag, den 09.09. Heute eine verkürzte Tour in die Hohe Eifel u.a. zum Nürburgring. Rückkehr gegen 14:00 Uhr, 142 km.
Nachmittags eine zweistündige Rhein-/Mosel Dampferfahrt mit anschließender Ortsbegehung.  

Mittwoch, den 10.09. Auf dem Programm steht die Rhein - Taunus Tour.
Zunächst entlang des Rheines mit allen seinen Sehenswürdigkeiten bis nach Rüdesheim. Dann eine Fahrt durch das Rheingaugebirge zurück nach Rüdesheim mit einem Besuch der "Drosselgasse", ein MUSS! Rheinquerung per Fähre nach Bingen und entlang des Rheines über St.Goar und Boppard wieder nach Koblenz.
Rückkehr: 18:00 Uhr, 230 km.

Donnerstag, den 11.09. Über Bad Ems, Nassau entlang der Lahn nach Limburg. Weiter durch den Naturpark Hochtaunus, Frankenberg, Edersee, Habichtswald, Hann. Münden nach Göttingen.
Ankunft: 16:00 Uhr, "Hotel Rennschuh", Strecke: 355 km.

Freitag, den 12.09. führt die letzte Etappe zunächst durch den Harz. Von Göttingen nach Herzberg, Bad Lauterberg, St. Andreasberg (einschl. Hohe Strasse), Altenau nach Goslar.
Weiter über Braunschweig, Uelzen, Lüneburg, Geesthacht, Aumühle, B404 Bad Segeberg, Neustadt, Grube.
Ankunft: 15:00 Uhr, 460km.

Was wird neben den vielen Eindrücken in Erinnerung bleiben:
- es war viel zu warm oder ich hatte die verkehrte Kleidung  an,
- warum nur die vielen Weinfeste an Rhein und Mosel, wird denn da nur gefeiert?
- der liebe Gott hat ein Herz für die Motorradfahrer, noch mehr kurven geht nicht,
- auch in Koblenz ist Louis vertreten, hatte eine kleine Reparatur am Krad vorzunehmen (nicht die elektrische Anlage - wie man glauben könnte),
- Killepitsch war in Koblenz nicht zu bekommen, muss also nochmals fahren - etwas nördlicher.

KawaPeter

KawaPeter

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 21.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten